Joomla TemplatesBest Web HostingBest Joomla Hosting
Föderale Parteienforschung, Populismus und Demokratieforschung
  • "Populistische Autokratie" per Verfassungsreform? Fidesz und die Änderungen des ungarischen Grundgesetzes von 2011/2012, in: Decker, Frank et al (Hrsg.), Aufstand der Außenseiter. Die Herausforderungen der europäischen Politik durch den neuen Populismus, Baden-Baden 2022, S. 229-244, mit Gabriel Gomez
  • "Fidesz, liberal democracy and the fundamental law in Hungary", mit Gabriel Gomez, online-Publikation Zeitschrift für Politikwissenschaft, 2021, mit Gabriel Gomez https://link.springer.com/article/10.1007/s41358-021-00297-w

  • „Ebenenübergreifende Auswirkungen von Koalitionsverhandlungen in den Ländern am Beispiel des Magdeburger Modells 1994", in: Sturm, Roland,/ Oberhofer, Julia, Koalitionsregierungen und Parteienwettbewerb in den Ländern, München 2010, mit Hendrik Träger
  • "Länderinteressen und Parteipolitik in föderalen Zweiten Kammern", in: Antonius Liedhegener/Torsten Oppelland (Hrsg.), Parteiendemokratie in der Bewährung. Festschrift für Karl Schmitt, Baden-Baden 2009, S. 453-466
  • "Bündnis 90/Die Grünen", Ko-Autor: Björn Memmeler, in: Karl Schmitt/Torsten Oppelland (Hrsg.), Parteien in Thüringen. Ein Handbuch, Düsseldorf 2008, S. 375-431
  • "Länder- und Parteiinteressen im Bundesrat - realer Dualismus oder fiktive Differenzierung? ", in: APuZ, B 50 - 51/2004, S. 33 - 38